Mit dem Kajak um die 4000 Inseln

Categories: 13_Laos
Published on: 25. April 2015

Die 4000 Islands erreichten wir, von Pakse aus, in 3 h mit einem Minivan. Am Pier in Ban Nakasang stiegen wir in kleine Boote, die uns auf die Hauptinsel Don Det brachten (130000Kip/14,33€/2P/Bus&Fähre).

Die 4000 Islands oder auch Si Phan (viertausend) Don (Insel) genannt befinden sich an der Grenze zu Kambodscha, im Süden Laos. Der Mekong ist hier bis zu 14 km breit und er soll sich um 4000 Inseln schlängeln. (weiterlesen…)

Kaffee & Wasserfälle – Das Bolaven Plateau

Categories: 13_Laos
Published on: 20. April 2015

Das Bolaven-Plateau befindet sich auf einer Hochebene, 1500 m über dem Mekong-Tal. Es ist die größte Kaffeeanbauregion des Landes und beherbergt zudem mehrere Wasserfälle. Nach einer Nacht in Pakse suchten wir morgens nach einem Roller und einem sicheren Platz für unsere Rucksäcke für die nächsten Tage. Unser Gästehaus kam uns nicht sehr vertrauenswürdig vor um diese dort sicher zu deponieren. Da wir etwas spät dran waren, waren bereits viele Roller vermietet. Nach ein wenig suchen fanden wir ein super Gästehaus mit freundlichem Personal. Dort bekamen wir auch unseren Roller (150000Kip/16,54€/3T). (weiterlesen…)

Durch die Karstberge – Kong Lo Cave

Categories: 13_Laos
Published on: 15. April 2015

Nach der Hauptstadt Laos führte unser Weg nach Kong Lo. Mit dem Bus fuhren wir zum 9 km außerhalb liegenden Busbahnhof (6000Kip/0,66€/2P). In Laos liegen die Busbahnhöfe leider immer sehr weit außerhalb des Zentrums. Von dort fuhren wir in 7 h nach Kong Lo (160000Kip/17,64€/2P). Außer uns befand sich noch Thamanna, ebenfalls eine Deutsche, im Bus. Wir freundeten uns schnell an und verbrachten gemeinsam die nächste Woche. (weiterlesen…)

Der Weg…

Categories: 13_Laos
Published on: 10. April 2015

Vang Vieng und Vientiane

Unsere Tage im schönen Ort Muang Ngoi Neua waren leider vorbei. Wir wollten weiter um noch andere schöne Flecken in Laos zu erkunden. Mit dem Boot ging es in einer Stunde zurück nach Nong Khiaw (50000Kip/5,51€/2P). Dort warteten schon Tuk Tuk Fahrer auf uns, die uns zum Busbahnhof brachten (10000Kip/1,10€/2P). Als der Minivan voll war ging es in 3,5 holprigen Stunden nach Luang Prabang (110000Kip/12,13€/2P). (weiterlesen…)

Ab in den Norden von Laos

Categories: 13_Laos
Published on: 5. April 2015

Nong Khiaw und Muang Ngoi Neua

Nachdem wir unser Vietnam Visa im Pass hatten machten wir uns in Luang Prabang auf den Weg zum Busbahnhof Nord. Um 11 Uhr brachte uns ein Minivan (3,5h/80000Kip/8,82€/2P) über schlechte Straßen in den Norden Laos, nach Nong Khiaw. Eine Unterkunft suchten wir uns auf der anderen Seite der großen Brücke (200000Kip/22€/3N). Hier ließ es sich aushalten. Aus unseren Hängematten hatten wir einen schönen Blick auf den Nam Ou Fluss und die umliegenden Karstberge. (weiterlesen…)

«page 1 of 2

EnglishFrenchGermanSpanish
Auf Weltreise seit:

                     15. Mai 2014

letzten Beitragsstandorte
Besucher
  • 97719Besucher gesamt:

Welcome , today is Freitag, 21. Februar 2020